13.02.2018

GRÄPER liefert innovative schlüsselfertige Stationslösung als Beitrag zum Klimaschutz

Erster Landstromanschluss für die Frachtschifffahrt in Niedersachsen im Cuxhavener Offshore-Hafen soll Schiffe künftig aus dem öffentlichen Stromnetz versorgen. Seit vielen …
Ganze Pressemitteilung lesen »
25.01.2018

Der Kunde im Zentrum - Die GRÄPER-Gruppe bietet umfassende Kompetenz im Stationsbau – Geschäftsbereich Stationen erfolgreich gestartet

Seit vielen Jahrzehnten bietet GRÄPER bei der Planung und dem Bau von Betonstationen Kompetenz von Anfang an. Auf den Millimeter genau und individuell auf den jeweiligen …
Ganze Pressemitteilung lesen »
19.01.2018

Werden Sie Teil des GRÄPER Teams - Neuer Karrierebereich auf der GRÄPER-Internetseite

Neu, attraktiv und zielgruppenorientiert präsentiert sich der erweiterte Karrierebereich auf der Internetseite von GRÄPER. Zur Gewinnung neuer Mitarbeiter wurde für die Seiten …
Ganze Pressemitteilung lesen »
Mehr Aktuelles
1 2 3

Präzision ist

der Maßstab

Tonnenschwere Trafostationen, millimeterweise auf Maß gefertigt – und das zu Kosten wie in der Serienfertigung. Das ist Ingenieurskunst in Vollendung: das Ergebnis von höchster Präzision im Alltag.

Stationsbau nach Maß

Die GRÄPER-Betonstationen für die Versorgungswirtschaft sind betriebssicher. Sie werden kostengünstig maßgefertigt. mehr

Kompetenz als Grundsatz

Qualität ist kein Zufall: Mehr als 100 Jahre Erfahrungen fließen in die GRÄPER-Leistungen ein. Kompetenz von Anfang an. mehr

Beton - Metall - Elektro

Die GRÄPER-Fachleute sind Experten im Betonfertigteilebau, in der Elektrotechnik und im Metallbau - zum Nutzen der Kunden. mehr

Die GRÄPER-Gruppe

Kalksandstein hat GRÄPER stark gemacht. Die Gruppe produziert heute mit zehn Unternehmen an sechs Standorten. mehr

Aktuell und Informativ –
Der Newsletter von Gräper

Liebe Kunden und Besucher,

kennen Sie schon den GRÄPER Newsletter? Erhalten Sie automatisch alle Neuigkeiten von GRÄPER.

Anmeldung

Mit Klick auf die Schaltfläche ‚Absenden‘ stimmen Sie dem Erhalt des Newsletters der Beton- und Energietechnik Heinrich Gräper GmbH & Co. KG zu. Der Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält unter anderem Informationen über neue Produkte und Angebote. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die wir ausschließlich für den Versand des Newsletters verwenden, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit per E-Mail an newsletter@graeper.de mit Wirkung für die Zukunft abbestellen. Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung, die Sie unter http://www.graeper.de/DE/Kontakt/datenschutz.php ansehen und herunterladen können.